23.1.10

persönliche Premiere - meine erste Socke


Wundert euch nicht über dieses klobige Ding was mir da von den Nadeln gehüpft ist........ ggg. Ist halt mein erster Versuch, Socken zu stricken.
Sieht nicht wirklich gut aus, ist aber zumindestens warm........ lach. Und weil ich die blöde Angewohnheit habe, die Aufnahme viel zu stramm zu machen, ist mir das Bündchen gleich bei der ersten Anprobe gerissen.......... ätsch.
Seinen Zwilling habe ich jetzt mit einer anderen Methode aufgenommen und die Gefahr, daß das Bündchen wieder reißt besteht nicht mehr.......... Aber ob ich je solch schöne Socken, wie man sie hier ringsrum in den Blogs findet, herstellen kann, bleibt noch dahingestellt..........
Mir ist grade aufgefallen, daß auf der Innenseite des Sockenwollpakets eine italienische Grundanleitung zum Socken stricken geschrieben steht........ ggg. Hatte ich vorher gar nicht gemerkt.

Kommentare:

  1. Was ist eigentlich an deiner Socke so schlimm? Kann nichts feststellen. Wir haben doch alle andere Fussformen und wenn sie dir passt, dann ist das doch in Ordnung!
    Blöd nur die Sache mit dem Bündchen. Aber das kriegst du auch in den Griff!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    aller Anfang ist schwer!!!
    Ich würde auf alle Fälle ein einfaches Muster in den Schaft und die Fußoberseite stricken- wie z.B. das Waffelmuster (2 Reihen rechts, 2 Reihen 2 rechts, 2 links abwechselnd), das formt die Socke schön. Glatt rechts gestrickte Socken sehen fast immer "klobig" aus ;)

    Aber für den ersten Versuch finde ich die Socke sehr gelungen :)

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Die Socke ist doch super!!
    Ich habe, als Teenie vor mindestens 25 Jahren ,auch mal gelernt wie man Socken strickt...Dann habe ich lange nicht mehr gestrickt.... Anfang Januar hab ich, weil meine Tochter sich welche wünschte,nach langem Socken gestrickt, aber zum ersten Mal mit Jojoferse, ging viel besser als die klassische Variante (siehe www.nadelspiel.com -Filmchen zur Anleitung ) Liebe Grüsse , Simone

    AntwortenLöschen
  4. hier ist noch eine tolle Seite wo die Anleitung einfach ist ( Einfache Anleitung - viel mir nicht so schwer )

    http://www.petraschuster.de/fitundwohl/handarbeiten/stricken/socken/index.shtml

    Nochmals liebe Grüsse, Simone

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika