14.4.10

Ist das Sucht? Ich konnte einfach nicht aufhören.......

Ich habe in verschiedenen Blogs schon öfter diese wunderschönen selbstgemachten Maschenmarkierer gesehen, und immer gedacht sowas möchte ich wohl auch machen.
Nachdem ich von Marion überraschend welche geschenkt bekommen habe, wurde das Interesse nur noch gesteigert.
Auch Alex hat sich meiner erbarmt und mir einige von ihren Perlen und Zubehört geschickt, worüber ich mich sehr gefreut habe.
Mittlerweile habe ich mich auch hier besser umgesehen und festgestellt, daß ich Draht und verschiedene Perlen, sogar Quetschperlen, wenn auch sehr teuer, hier bekommen kann. Auch wenn es nicht so tolle Perlen und Steine sind, wie in Deutschland, so bin ich doch schon sehr zufrieden.
Nun habe ich mich heute Abend hingesetzt und versucht, da was gescheites draus zu machen und wollte gar nicht mehr aufhören........ ggg. Immer noch zwei mehr....... Ob das wohl schon die ersten Anzeichen von einer neuen Sucht sind?
Und hier zeige ich euch mal, was ich so verbrochen habe: (wie immer ist die Bildqualität nicht die beste)

Mag sein, daß meine Umsetzung noch ein bißchen einfach ist, aber mir gefallen sie, und werden bestimmt nicht allein bleiben........ ggg.

Kommentare:

  1. Monika,
    nun mache dich mal nicht so klein. Die sind doch schön geworden.
    Und ich muss die leider eines sagen: Ja, du bist bereits infiziert. Wenn "frau" erstmal dabei ist, kann sie nicht mehr aufhören. Glaube mir ich weiß wovon ich spreche. Habe kürzlich auch schon wieder Perlen für neue Maschenmarkierer gekauft!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wow ...die sind Dir ja wirklich toll gelungen!!!
    Obwohl ich ja auch sehr viel Perle...über die tollen Maschenmakierer hab ich mich noch nicht gewagt!!
    Gratuliere!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Deine Maschenmarkierer sehen toll aus und ich kann Dich so gut verstehen, dass Du nicht mehr aufhören konntest.
    Marion hat auch mir ganz überraschend........
    Liebe Grüße sendet Dir Uschi aus La Palma

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika