29.7.10

Die 5. Jahreszeit........... - Der Urlaub

Was wir in Deutschland eigentlich relativ selten sehen, ist in Italien im Sommer, bzw. von ca. Mitte Juli bis etwa Mitte September an der Tagesordnung: geschlossene Läden, Apotheken, Ärzte und sogar Kirchengemeinden machen eine mehr oder weniger kleine Sommerpause......... ggg.
Und wenn das private Geschäfte können, warum nicht auch die öffentlichen? Sogar die Post macht in dieser Zeit - nicht direkt total dicht - aber doch halbe Arbeitszeit, ist nur vormittags geöffnet. Und dementsprechend könnt ihr euch vorstellen, was da in dieser Zeit in der Hauptpost hier abgeht.......... Man kriegt kein Bein an die Erde, und wer unbedingt zur Post muß, der kann sich auf sehr lange Wartezeiten gefaßt machen. Und auch wenn da die Klimaanlage auf vollen Touren läußt, hat man am Ende literweise Schweiß verloren bis man da wieder raus ist.

Eigentlich würde ich ganz gern einige Paket verschicken, aber das muß warten bis mindestens Ende August, denn den Stress jetzt in die Post zu müssen, den tu ich mir nicht an. Tut mir zwar Leid für alle die so ein Paketchen bekommen sollen, aber die sind halt "5.Jahreszeit-geschädigt"............ ggg.

Kommentare:

  1. Huhu Monika,
    ist ja auch viel zu heiß zum Arbeiten bei dir :)
    Ich kenne es dann so, dass in den Touristen Gebieten dafür fast rund um die Uhr geöffnet ist...
    Hat alles vor und Nachteile...
    Bei uns hat z.B. die Hauptpost überhaupt als einzige Samstag geöffnet hier ist Freitagnachmittag schon vorbei mit Post, war schon immer so und auch nur EMS Sendungen die bis Samstag Mittag zu gestellt werden.

    Baci Alex

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika

    da sag ich nur... andere Länder, andere Sitten.... :-)

    Ist trotzdem schön in bella Italia, gell :-)

    Liebe Grüsse
    Hilde

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika