18.11.10

Mal wieder Schals......... aber nicht von mir

Wie sagt man so schön? Andere Länder, andere Sitten........... Das gilt auch für die Schule.
Hier ist es üblich, daß man den Klassenlehrern in der Grundschule Geschenke macht, also die Eltern der Schüler gemeinsam, nicht jeder einzeln. So bekommen die Lehrer zu Weihnachten, Ostern und zum Schluß des Schuljahres meist was schönes, teilweise sogar wertvolles geschenkt. Allerdings lassen die sich auch nicht lumpen und jedes Kind aus der Klasse bekommt eine Kleinigkeit, teilweise sogar selbstgebastelt.
Und da meine älteste Tochter bei ihrem Sohn die Elternsprecherin ist, und einige Mütter schon gesehen haben, daß sie schöne Sachen strickt, haben sie sich in diesem Jahr darauf geeinigt, daß sie alle zusammen das Garn kaufen und meine Tochter strickt der Hauptlehrerin und den beiden anderen jeweil einen schönen, feinen Schal.

Dies ist der erste, nennt sich eigentlich *Stola Harmony* und die Anleitung dazu war mal eine Beigabe von Birgit zu einer Bestellung von mir. Das Garn hatte sie noch übrig von ihrem Ärmelschal. Nur die Spitze ist anders, denn die hat sie "frei Schnautze" nach einem Möbius verändert.



Und dies ist der Schal *Crystal Edge*, auch von Birgit, und das Garn dazu habe ich ihr überlassen.......... Ist ein handgefärbtes Lacegarn, aber habe vergessen welches......... schäm.


Und hier noch einmal alle beide zusammen auf einmal, festgepiekt auf meinem Wohnzimmertisch............. ggg.