17.1.13

Reißverschluß raus................

.......neue Bündchen drangestrickt, und andere Verschlüsse dran.

Diese Jacke hatte ich vor einigen Jahren gestrickt und mit einem Reißverschluß versehen. Gefallen hat mir das von Anfang an nicht besonders. Und als ich dann bei Andrea diese niedlichen Haken gesehen habe, mußte ich die auch unbedingt haben......... lach.

Es hat zwar etwas gedauert bis sie bei mir eingetrudelt sind, denn die Verkäuferin hat sie irgendwie auf den Umweg über Malta zu mir geschickt, aber jetzt sind sie da und dran.........
an der Jacke natürlich.





Die näheren Fotos sind leider nichts geworden, und die Vergrößerung läßt auch zu wünschen übrig......, leider.

Kommentare:

  1. Die Haken gefallen mir auch sehr gut.
    Das muß ja auch eine schlimme Arbeit gewesen sein, um den Reißer wieder rauszubekommen.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Was frau nicht alles macht, damit aus einem schönen Strickteil auch ein Lieblingsteil wird ;o)
    Mir gefallen diese Kettenverschlüsse nach wie vor :o)
    Schön, dass du die Idee aufgegriffen hast!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. da hast dir ja jetzt eine schöne Jacke gemacht...die Haken sehen gut aus.

    Liebe Grüße aus dem verschneiten Mühlviertel
    Herta

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch eine ganz tolle Idee, sieht super aus, freue mich fuer Dich, gruesse aus dem kalten Kansas

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke sieht toll aus, seh schöne Farben.
    Die Haken passen richtig gut.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  6. ich beneide dich ja so darum, dass du auf sizilien lebst! ich war letztes jahr im sommer das erste mal dort und habe mich in die landschaft und die menschen verliebt!habe für kommenden sommer bei
    http://www.derpart24.de/reiseberichte/sizilien-rundreise.html eine weitere sizilienreise gebucht. ich freu mich wahnsinnig darauf =) wie bist du dazu gekommen, ganz dorthin zu gehen?

    und schöne strickjacke! =)

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika