14.9.13

Das Wollknäuel...........

.....hat Haare gelassen.
Endlich habe ich rausgefunden, wo ich Stellina scheren lassen kann. Und hier das Ergebnis...........


Jetzt sieht sie wengistens wie ein Hund aus, und nicht wie ein wandelndes Wollknäuel. Und vor allen Dingen habe ich jetzt nicht immer lauter Hundehaare hier rumfliegen. Mein Staubsauger hat schon fast den Dienst gekündigt........


Bloß die Dame läßt sich so ungern fotografieren........ Immer wenn ich auf den Auslöser drücke, dreht sie grade den Kopf weg.



Aber mit Geduld und Spucke............, klappt es am Ende doch noch.





Kommentare:

  1. Ui süß, Stellina hat ja große Ähnlichkeit mit meinem Schnauzermädchen!!☺
    Sonnige Wochenendgrüße schickt Dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Die Kleine ist ja total niedlich! ☺
    Den Pinsel - nee, den braucht sie nicht. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika