9.1.14

Endlich zeigen............

.............kann ich ein paar Sachen, die ich schon vor Weihnachten abgegeben habe. Im Moment bin ich bloß sehr langsam mit den Fotos.........

Dies ist mittlerweile die vierte Decke die ich aus dem Sternenkinder Muster von Birgti Freyer gemacht habe.


Nur diesmal habe ich direkt rechteckig angefangen und nur das Mittelteil ist auf Ecke gestrickt.


Und weil es ein Winterbaby sein wird, habe ich die Unterseite schön warm mit einer kleinen Stepdecke versehen.........


Passend dazu habe ich mich mal mit Swingstricken beschäftigt. Dafür, daß es mein erstes Mal war, ist mir die Jacke gar nicht mal so schlecht gelungen, oder?
Leider sieht man auf diesem Bild die Knöpfe nicht so gut, das sind nämlich kleine Glöckchen......... lach.


Und hier nochmal die Rückansicht........ Als Model mußte diesmal der Winnie Pooh vom Enkel herhalten.


Und was macht man, wenn man noch etwas Wolle übrig hat? Klar, man strickt noch ein passendes Mützchen dazu....... lach.
Die zukünftige Mama hat sich sehr gefreut, das kann ich euch versichern.



Kommentare:

  1. Hallo Monika, na da kann sich die zukünftige Mama wirklich freuen, sind toll geworden, die Sachen.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    wunderschön ist die Decke und Teddy ist von Dir super schick eingekleidet worden. Tolles Muster!
    Lieber Gruß aus Deutschland, Charly

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika