2.4.16

Und schon wieder ist Samstag.............

...... oder, so schreibe ich wenigstens ein Post in der Woche......... grins.

Bei uns war es schön in dieser Woche, sonnig und sogar ziemlich warm, auch wenn es mir heute schon wieder kalt ist. Aber das soll nicht so bleiben. Vielleicht kommt hier ja doch endlich der richtige Frühling, genug wilde Blumen blühen schon draußen............
Wenn ich mit dem großen Hund (ein weißer Schweizer Schäferhund) meines Sohnes eine Runde drehe, dann freue ich mich über die schönen Farben und auch über den Duft. Da sieht man viel grün (was immer Sommer dann gelb und trocken sein wird), gelb, lila, rot und weiß, und es duftet herrlich nach Kamille. Und jenachdem wie der Wind steht, kommt auch schon leicht der erste Duft der Orangenblüten  rüber............
Mein Zitronenbäumchen im Hof hatte lange Zeit nur 3 Knospen, aber gestern habe ich jede Menge neue entdeckt, die ich gar nicht alle zählen konnte. Ist noch ein sehr junges Bäumchen und hat noch keine Früchte getragen. Voriges Jahr hatte es zwar sehr viele Blüten, die aber hinterher alle wieder abgefallen sind. Hoffen wir mal, daß in diesem Jahr was hängenbleibt und weiterwächst..........


So sah es in diesen Tagen vom höchsten Punkt unserer Stadt aus........ Das weißbemützte dort hinten ist der Ätna.

Und dann habe ich euch ja Tragefotos versprochen von meinem Patchworktuch.





In der Osternacht war es eigentlich recht kühl, und somit war ich froh das schöne warme Tuch über den Schultern zu haben.........., denn der Anzug ist doch recht dünn vom Stoff her.

Über Bewegungsmangel kann ich mich in dieser Woche nicht beschweren, habe einige (für mich) Gewaltmärsche absolviert, und gedenke auch so weiter zu machen. Ich habe festgestellt, daß ich mich damit sogar sehr wohl fühle.......

So, und nun nehme ich den Rest Kaffee, den ich noch in meiner Tasse habe, und setze mich zu Andrea an den Tisch.....


Kommentare:

  1. Hallo Monika, also dieses Tuch ist wunderschön und passt perfekt.
    Am Abend kann man so etwas sicher auch länger im Frühjahr tragen, denke ich zumindest.
    Für die schöne Aussicht die Du uns immer gerne zeigst danke ich Dir. Würde ich sehr gern mal selber mit eigenen Augen sehen, aber das bleibt wohl eher einer dieser unerfüllten Träume.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Siehste wohl: habe ich doch immer gesagt, dass Laufen oder auch gehen toll ist und für ein positives Körpergefühl sorgt. Mach weiter so. Du siehst toll aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ich war noch nie weiter als Rom. Der Himmel ist bei euch sehr blau. lg Regula

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass das Tuch rechtzeitig trocken geworden ist. Sieht sehr schön aus und ich bin mir sicher, dass es an dir sehr bewundert worden ist.
    Ja Laufen kann sehr befreiend sein.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch sieht toll aus und steh Dir sehr gut, liebe Monika
    und bei Euch ist der Himmel sooooooo blau, wunderschön!
    Ich setze mich gleich noch auf Fahrrad und genieße die Gegend, Du hast recht: Bewegung ist alles *lach*
    Dir ein schönes Wochenende mit schönen Momenten
    liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Wow...schick, dein Tuch! Noch ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Monika,
    auch ich finde, dass dir das Patchworktuch sehr gut steht, gut gemacht und das Laufen finde ich sowieso genial. Wenngleich ich ja "nur" walke aber das mit voller Inbrunst und langweilig ist es nicht. Es kommt eben drauf an, wie man das macht.

    Gestern Abend haben wir noch uralte Dias, die mein Bruder in den 50er jahren auf Sizilien fotografiert hat, angeschaut, bevor sie nun den Weg allen irdischen gehen. Mein Bruder ist gestern vor 3 Jahren mit 84 Jahren gestorben. Er war 20 Jahre älter als ich und immer so etwas wie ein 2. Vater für mich.
    Das waren so tolle Bilder von Sizilien. Ich werde dich bestimmt mal besuchen kommen. Aber ich sag vorher Bescheid, keine Angst.
    Nun wünsche ich dir einen schönen Sonntag und eine wunderschöne Woche.

    Lieben Gruß Eva
    heute morgen wird wieder gelaufen, machst du mit?

    AntwortenLöschen
  8. Dein Tuch sieht wirklich sehr schön aus.
    Laufen ist Medizin! Und dazu muss man nicht mal joggen. Der Mensch ist nicht für das Stillsitzen gehabt!
    Weiter so,
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Monika,
    das ist ja ein Wahnsinnsblick über deine Stadt hin zum Ätna - wunderschön. Da lohnt sich doch das Laufen. Ich liebe aus auch.
    (Aber richtig laufen, also gehen, nicht rennen.) und brauche es zum Wohlfühlen. Mein Traum ist ja der Jakobsweg. Aber erst, wenn die Villa fertig ist (also nie ?). Schöne Woche für dich, Jana

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika