18.6.16

Die Außerirdischen..................

....... haben den Ätna besucht.


Nee, das sind Wolken.......... lach. Aber wie die sich ausgerechnet so formen, das ist mir ein vollkommenes Rätsel, sieht aber echt interessant aus. Man müßte mal einen Wetterfachmann danach fragen.........

Auf jedenfall scheint bei uns nun das Sommerwetter festen Fuß gefaßt zu haben, jedenfalls in den Breiten, in denen ich wohne. In Norditalien ist ja immer noch ziemliches Sauwetter..........
Es ist grade so, als ob da eine Art Grenzlinie quer durch Italien geht, und weil ich auf der südlichen Seite davon lebe, sind hier die Temperaturen schon stabil über 30 Grad.
Aber wir hatten auch noch Glück. Ich wohne ja an der Ostseite Sizilien, denn im Nordwesten waren es in den letzten Tagen schon mehr als 40 Grad. 
Das soll sich aber noch etwas wieder legen............, bin ja mal gespannt. Aber im Grunde hat man für diesen Sommer wieder einen ganz heißen vorhergesagt.......... seufz.
Na ja, ich habe meine Klimaanlage. Da werde ich mich einfach in der Wohnung verbarrikadieren....... lach, und damit kann man sogar stricken.
Apropos stricken......... Ich bin sozusagen beim Endspurt, der drittletzte Loop wird heute noch fertig. Aber ich bin es auch gewaltig Leid, denn jetzt schwitzen die Hände doch schon um einiges mehr, und ich muß zwischendurch immer mal wieder pausen.........
Und dann haben ich  meine "Walkgewohnheiten" ändern müssen........... Na ja, nicht müssen, eher wurde mir dazu geraten.
Ich habe bisher dreimal die Woche gut 1 Stunden meine Runden, entweder um die Bauruine der Radrennbahn oder im nahegelegenen Park, gedreht. Wollte das Ganze dann so langsam steigern, also die Rundenzahl, und wenn ich bei 80 Kg angekommen bin, wollte ich wohl etwas mit dem laufen anfangen........
Nun, meine Ärzte meinten, daß 1 Stunde auf einmal wohl zuviel wäre, ich solle lieber täglich eine halbe Stunde gehen.........
Und weil die  Monika neuerdings doch ziemlich brav geworden ist, mache ich das sogar....... lach. Aber dafür bleibe ich  sonntags mit dem A....... im Bett liegen........ lach, anstatt mir den Wecker für 7 Uhr morgens zu stellen, und die frische Morgenluft zu genießen. Nachmittags und abends ist es dafür hier schon viel zu warm.
Und ich hätte nicht gedacht, was man morgens für Volk im Park trifft, die halbe Stadt ist dort unterwegs....... lach. Und sogar sehr viele Bekannte und sogar Verwandte von mir........
Eine letzte Neugierde habe ich noch, hoffe aber, daß der Postbote mir heute meinen Schrittzähler bringt, den ich bestellt habe. Ich möchte doch endlich genau wissen, wieviel Strecke ich da zurücklege jedesmal. Ich weiß nur, daß die Runden im Park etwas kleiner sind als die hier........
Aber ich habe geschätzt, daß ich so ungefähr bis auf 4,5 km gekommen bin, was sich jetzt ja wieder verringert hat.......
Das mag vielen von euch nicht viel erscheinen, aber für mich (und Marion kann das bestätigen) ist das echt schon ein Riesenfortschritt..............., auch wenn ich mich im Moment noch nicht so richtig traue zu laufen.........

Und nun nehme ich meinen restlichen Kaffee erstmal mit zu Andrea und gehe ein bißchen bei anderen lesen, was sie so angestellt haben........... lach.




Kommentare:

  1. Huhu Monika, wenn man Deinen Wetterbericht so liest, kommt man ganz schön ins schwitzen. Im Moment bin ich froh über die 16 ° die wir haben, allerdings geht mir die Dunkelheit doch ziemlich aufs Gemüt.Ich wünsche Dir jedenfalls erholsame Pausen zwischen Deinen Aktivitäten.Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. DAs ist ja ein tolles Bild! lg Regula

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    tolles Foto! Das sieht wirklich aus, als wäre ein Raumschiff gelandet.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß, dann demnächst auch mit dem Schrittzähler.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich es so recht überlege, dann ist der Regen hier doch nicht so schlecht. Leider wird es auch hier schon mal so heiß ... Diese Wolken sind ja ganz außergewöhnlich.
    LG aus Köln, Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Du bist auf einem so guten Weg!
    Weiter so!!!
    Kannst stolz drauf sein, was du schon geschafft hast.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. So ein Schrittzähler ist eine gute Unterstützung und durchhalten zahlt sich sicher aus. Wie heisst es doch so schön, Morgenstund hat Gold im Mund.
    Das Ufo Foto ist genial.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein Hammerbild. So hätte ich den Etna auch gerne in live gesehen.
    Und ja, du bist auf einem guten Weg. Aber nicht nachlassen. UZnd warum soll jeden zweiten Tag die Stunde nicht gut sein? Erst ab einer halben Stunde fängt die Fettverbrennung an. Und für dich ist eine Stunde etwas langsamer besser, als eine halbe Stunde schneller! Und mit dem Laufen kannst du in der Tat noch etwas warten. Walke erstmal weiter!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Monika,
    stimmt, ich kann Marion nur recht geben. Mach jeden 2. Tag eine Stunde,versuche aber auch deinen Puls zu kontrollieren und eben auf deine Fettverbrennung zu achten.
    Ich würde dir auch raten, weiter zu walken. Joggen, ich weiß nicht.

    Lieben Gruß und das Bild ist ja grandios.

    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Du machst das schon.
    Das Bild ist toll!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine tolle Aufnahme.
    Mein Gott, eure Temperaturen, da wird man neidisch.
    Was machst du bei der Wärme mit den Loops?
    So ein Schrittzähler ist eine tolle Sache. Meiner `erzählt´mir leider nichts mehr. Ich habe ihn wohl zu oft mit gewaschen. ;-)
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike.

      Ich stricke die Loops, oder was davon noch fehlt, um sie im nächsten Winter zu verkaufen.

      Baci, Monika

      Löschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika