2.7.16

Erstes Ziel erreicht..................

....... und jetzt darf ich auch was zeigen........ lach.

Aber zuerst mal die Wettervorhersage für die kommende Woche:




Danach werde ich mal so langsam die Fernbedienung der Klimaanlage rauskramen, auch wenn mir im Moment noch der Ventilator reicht, und ich auch nicht mehr stricken muß. Aber man weiß ja nie.......... lach.
Am schönsten wäre es natürlich, wenn man euer Wetter mit dem von hier irgendwie kombinieren könnte. So ein Mittelding von beiden dürfte eigentlich ganz angenehm sein, oder?
Doch leider geht das "noch" nicht....... seufz. Und somit richte ich mich halt so ein, daß ich es am besten aushalten kann. Tagsüber wird alles schön dicht gemacht, und in der Nacht, aber auch nicht immer, wird wieder alles aufgesperrt. Am besten hält man es in den frühen Morgenstunden aus, und deswegen habe ich  meine Walking Runden auch noch etwas früher gelegt.

So, und jetzt zeige ich euch mal, was ich in den letzten Monaten so angestellt habe: 



Das ist der allerletzte den ich gestrickt habe. Leider ist das Foto etwas dunkel geworden, aber ohne Blitz verwackel ich die Bilder zu sehr.......... motz. Man merkt, daß ich nicht viel Ahnung habe vom knipsen, und auch keinen professionellen Fotoaparat.



Und das sind sie dann alle, schön sortiert und verpackt in Klarsichttüten, fertig für den Verkauf. Evtl. mache ich noch kleine Preisschildchen drauf, mal sehen...........

Und da es mir so ganz ohne was zu tun langweilig ist, sieht mein Küchentisch im Moment so aus: 



voll mit Material um Modeschmuck zu machen. 
Im Moment bin ich dabei jede Menge Brillenketten zu fabrizieren, denn mir ist aufgefallen, daß man die hier bei Modeschmuckständen auf den Handarbeitsmärkten gar nicht kriegt. Ist sozusagen ein Marktlücke, die ich ausnutzen möchte...........

Und den letzten Schluck meines Morgenkaffees trinke ich dann noch mit Andrea......

http://kaminrot.blogspot.it/

Kommentare:

  1. Hallo liebe Monika,
    ich drücke Dir für Deinen Markttag im Herbst ganz dolle die Daumen. Brillenketten, wie cool und das stimmt! Auf den Märkten wird alles mögliche angeboten, aber Brillenketten habe ich hier auch noch nie gesehen. Ich könnte auch eine gebrauchen.
    Ganz liebe Grüße nach dem schönen Sizilien,ein bißchen mehr Sonne wäre fürs Gemüt hier auch ganz wichtig seufz

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich deine Wettervorhersage anschaue wäre ich total einverstanden mit einem Mix von beiden. Ganz schön vorproduziert hast du.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Dann bleibt nur, dir gute Geschäfte zu wünschen. liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Schön, das du es geschafft hast.
    Brillenketten sind bestimmt der Renner.
    Viel Spaß,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. So fleißig warst du!
    Deine Schalsproduktion ist super!

    Ne danke, mir reicht unser Wetter. Ist mir so schon oft zu warm.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    du warst super fleisig und das bei der Wärme.
    Also, wenn du ein paar Grad abgeben möchtest oder zwei Sonnentage ...
    Meine Kinder würde sichfreuen. Wir mussten heut wieder vom See flüchten. Das nächste Gewitter.
    Ich wünsch dir nun auch viel Erfolg beim Verlaufen.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  7. Na dann ran an die Brillenketten. Wann wirst du denn deinen ersten Markttag haben?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika