9.7.16

Festgequatscht......................

Da bin ich heute schon sehr früh raus.........., war um die Zeit, in der normalerweise mein Wecker klingelt, schon wieder Daheim. War ganz früh auf dem Markt, und denke, so jetzt hast du Zeit zum lesen und Post schreiben.......... Und was passiert?
Zuerst kommt eine liebe Nachbarin, und dann auch noch die älteste Enkelin, und eh man sich versieht, ist es Mittag und man hat sich total festgequatscht............ seufz.
Und natürlich habe ich da erstmal zugesehen, daß ich was eßbares in den Topf, bzw. Backofen kriege........... lach. Eine Eigenkreation aus Zucchine, Kartoffel und Zwiebelscheiben mit Käse-Ei-Schaum........ Eßbar, aber nicht so besonders............
 Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe doch meinen Blog, den Post und den Samstagsplausch total vergessen. Das fiel mir jetzt erst wieder nach dem  Mittagsschlaf ein......... schäm.
Dabei wollte ich euch doch dieses Bild zeigen



Das sind schon mal die ersten Brillenketten. Ziemlich einfach gehalten, dafür aber schön bunt........ lach.
Im Moment bin ich dabei, einfache Ketten zu machen, je mehr desto besser. Es sollen sehr viel werden, damit ich auch ordentlich was anzubieten habe, auch wenn ich wahrscheinlich erst ab September mit den Märkten anfangen werde. Mein Sortiment muß erst noch um einiges weiter wachsen......... lach.
Und nun will ich mal bei Andrea lesen, was die anderen so alles in der vergangenen Woche angestellt haben........

http://kaminrot.blogspot.it/



Kommentare:

  1. Naja, für so einen Markt brauchst du schon einiges. Sonst sieht es so leer bei dir aus! Viel Spaß beim Weiterwerkeln.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau, mein Tisch ist 1.80 lang, und da paßt viel drauf........... lach.
      Danke, macht aber auch Spaß.

      Baci, Monika

      Löschen
  2. Danke für deine Wünsche. Deine Ketten sind schön und wirkungsvoll.
    Schönes Wochenende Betty

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schön was geschafft hast du. Hoffentlich findest du dann auch reissenden Absatz, sonst macht die Produktion keinen Spass. Kennst du die Armstulpen siehe: http://pia-staehli.ch/blog/?p=1643 sind sehr beliebt, das wäre doch auch was für deinen Markt. Zum Spazieren im Winter oder unter die 3/4 Ärmel auch gerne getragen.
    Dein Mittagessen heute hätte mir sicher auch geschmeckt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Die frühen Morgenstunden sind die schönsten. Liebe Grüssse von mir

    AntwortenLöschen
  5. Na dann ran an die Perlen. So ein Stand will gefüllt sein. Und wenn du dich nicht ablenken lässt...
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Ketten! Auf Bilder von Deinem ersten Markt bin ich sher gespannt, bis dahin..hopphopp an die Nadeln und Werkzeuge ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe keine Brille, aber hätte ich ein, würde ich sie vermutlich ständig suchen.... Schöne und hübsche Idee deine Ketten. :)

    Liebe Grüße zu dir!
    - Und der Samstag ist doch dafür da, sich mal festzuquatschen, in den Tag hineinzuleben. ;)

    Sarah

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog "Liebe Grüße aus Sizilien".

Baci, Monika