30.7.16

Irgenwie.....................

............ läßt bei mir so langsam die  Arbeitswut nach........ seufz. Oder ist es eher das Zubehör?
Ich schätze mal, es ist ein wenig von beidem, denn beim einkaufen des Zugehörs habe ich mich wohl etwas nach unten verschätzt, und weil ich nicht weiß, wann der Nachschub kommt, muß ich jetzt erstmal auf was anderes ausweichen............. seufz.
Wettermäßig ist es bei uns hier in Sizilien stabil, anders als in Norditalien, wo es mal brüllend heiß ist, und dann wieder wie aus Kübeln gießt........ Die Temperaturen liegen so um die 35 Grad, und da tut sich vorläufig auch nicht viel dran.
Irgendwie geht durch Süditalien seit ein paar Jahren eine Art Wettergrenze. Südlich davon haben wir jetzt eher nordafrikanisches Klima.......... Aber mir macht es nicht  mehr soviel aus, denn einerseits schwitze ich nicht mehr so doll wie früher, und andererseits sitze ich meist in der schön klimatisierten Wohnung........... lach.
Wie ihr also seht, habe ich in der letzten Woche nicht so sehr viel getan...........

Und nun gehe ich mal bei Andrea den Kaffeetisch unsicher machen..........lach.

http://kaminrot.blogspot.it/

23.7.16

Bevor ich es auch diesen Samstag vergesse.....................

........ will ich mal schnell meinen heutigen Beitrag schreiben..........

Was habe ich in der letzten Woche schönes getan? Eigentlich nichts besonderes, außer...............
So sieht im  Moment mein Arbeitsplatz, oder besser gesagt, mein Küchentisch aus......







Der ist total voll, und wenn ich essen will, schiebe ich einfach was an die Seite, und voilà.........

Ein bißchen was zeigen kann ich auch, nur leider sehr unscharf, aber das müßtet ihr ja schon von mir kennen, oder?




oder vielleicht etwas näher?






Und noch ein paar........







Und Ohrgehänge habe ich auch einige gemacht (bis jetzt)




In diesem Jahr ist mir ein Sommermarkt, beinahe am Strand, so grade eben durch die Lappen gegangen, aber im nächsten Jahr lasse ich mir den nicht entgehen.
An dem Ort, an dem meine große Tochter ihren Wohnwagen im Camping fest stehen hat, an der Nordküste Siziliens, wird jedes Jahr vom 1.8. bis 4.9. ein fester, sogar teilweise überdachter, Markt aufgebaut......... Und weil der erst ab Nachmittag öffnet, werde ich da wohl morgens am Strand sein, und abends am Stand.......... grins.
In diesem Jahr hat sie dort einen Stand gemietet, aber nur einen halben sozusagen, da ich ja für August eine Reise gebucht habe, und außerdem nichts davon wußte, und somit auch nicht vorbereitet war.............

Vom Wetter muß ich euch berichten? Ich glaube kaum, denn schon allein  meine Wohngegend ist sowas wie eine Schönwettergarantie, oder? Und wenn ich ehrlich sein soll, habe ich  mich inzwischen auch daran gewöhnt. Außerdem schwitze ich seit einiger Zeit nicht mehr so doll.......... (Gott sei Dank).

Und nun nehme ich wieder Platz am Kaffeetisch bei Andrea, und werde mal schauen, was bei euch so alles passiert ist in der letzten Woche........

http://kaminrot.blogspot.it/

9.7.16

Festgequatscht......................

Da bin ich heute schon sehr früh raus.........., war um die Zeit, in der normalerweise mein Wecker klingelt, schon wieder Daheim. War ganz früh auf dem Markt, und denke, so jetzt hast du Zeit zum lesen und Post schreiben.......... Und was passiert?
Zuerst kommt eine liebe Nachbarin, und dann auch noch die älteste Enkelin, und eh man sich versieht, ist es Mittag und man hat sich total festgequatscht............ seufz.
Und natürlich habe ich da erstmal zugesehen, daß ich was eßbares in den Topf, bzw. Backofen kriege........... lach. Eine Eigenkreation aus Zucchine, Kartoffel und Zwiebelscheiben mit Käse-Ei-Schaum........ Eßbar, aber nicht so besonders............
 Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe doch meinen Blog, den Post und den Samstagsplausch total vergessen. Das fiel mir jetzt erst wieder nach dem  Mittagsschlaf ein......... schäm.
Dabei wollte ich euch doch dieses Bild zeigen



Das sind schon mal die ersten Brillenketten. Ziemlich einfach gehalten, dafür aber schön bunt........ lach.
Im Moment bin ich dabei, einfache Ketten zu machen, je mehr desto besser. Es sollen sehr viel werden, damit ich auch ordentlich was anzubieten habe, auch wenn ich wahrscheinlich erst ab September mit den Märkten anfangen werde. Mein Sortiment muß erst noch um einiges weiter wachsen......... lach.
Und nun will ich mal bei Andrea lesen, was die anderen so alles in der vergangenen Woche angestellt haben........

http://kaminrot.blogspot.it/



2.7.16

Erstes Ziel erreicht..................

....... und jetzt darf ich auch was zeigen........ lach.

Aber zuerst mal die Wettervorhersage für die kommende Woche:




Danach werde ich mal so langsam die Fernbedienung der Klimaanlage rauskramen, auch wenn mir im Moment noch der Ventilator reicht, und ich auch nicht mehr stricken muß. Aber man weiß ja nie.......... lach.
Am schönsten wäre es natürlich, wenn man euer Wetter mit dem von hier irgendwie kombinieren könnte. So ein Mittelding von beiden dürfte eigentlich ganz angenehm sein, oder?
Doch leider geht das "noch" nicht....... seufz. Und somit richte ich mich halt so ein, daß ich es am besten aushalten kann. Tagsüber wird alles schön dicht gemacht, und in der Nacht, aber auch nicht immer, wird wieder alles aufgesperrt. Am besten hält man es in den frühen Morgenstunden aus, und deswegen habe ich  meine Walking Runden auch noch etwas früher gelegt.

So, und jetzt zeige ich euch mal, was ich in den letzten Monaten so angestellt habe: 



Das ist der allerletzte den ich gestrickt habe. Leider ist das Foto etwas dunkel geworden, aber ohne Blitz verwackel ich die Bilder zu sehr.......... motz. Man merkt, daß ich nicht viel Ahnung habe vom knipsen, und auch keinen professionellen Fotoaparat.



Und das sind sie dann alle, schön sortiert und verpackt in Klarsichttüten, fertig für den Verkauf. Evtl. mache ich noch kleine Preisschildchen drauf, mal sehen...........

Und da es mir so ganz ohne was zu tun langweilig ist, sieht mein Küchentisch im Moment so aus: 



voll mit Material um Modeschmuck zu machen. 
Im Moment bin ich dabei jede Menge Brillenketten zu fabrizieren, denn mir ist aufgefallen, daß man die hier bei Modeschmuckständen auf den Handarbeitsmärkten gar nicht kriegt. Ist sozusagen ein Marktlücke, die ich ausnutzen möchte...........

Und den letzten Schluck meines Morgenkaffees trinke ich dann noch mit Andrea......

http://kaminrot.blogspot.it/